Sikaflex 221 mit FFP2-Maske

Beschreibung

Die Maske dient dazu, den Geruch des Sikaflex etwas abzuhalten. Der Geruch ist zwar nicht störend, macht aber zunehmend benebelnd und leichte Kopfschmerzen. Des Weiteren sollten Einweghandschuhe, beim Auftragen und Glätten der Fugen, getragen werden. Das Zeug klebt wie die Hölle, selbst auf Glas ist es sehr schwer wieder zu entfernen.

Kommentare