Dokumentation eines Kiefernholz Delta-Terrarium

  • Heyho !
    Ich wills mal so sagen ..
    Dieses Terrarium ist der Wahnsinn !
    Echt ne Top Leistung , da hat wohl jemand viieel langeweile gehabt ? :)
    Ne jetz ohne mist , Meinen Tiefsten Respekt vor diese Leistung .

  • Vielen Dank an Euch alle.


    Ja, mir war's echt langweilig und das viele Geld muss ja auch mal weg :pilot: ....ne, mal im Ernst, ich wollt halt einmal das realisieren was ich mir eingebildet habe...ohne Kompromisse!
    Ich bin da halt einfach so, entweder g'scheit oder gar nicht!
    Okay...so ein Terra in der Wand zwischen 2 Räumen wär natürlich noch ne Steigerung, aber ich glaub, zu gross kann es nie sein!
    Aber ich bin zufrieden, die Tiere sind zufrieden, den Pflanzen gefällt es und es ist mega entspannend, wenn man am einen Knopf für das Gewitter drückt, sich hinsetzt und sich das Spektakel anschaut. Ich muss da mal ein Video machen, viele können sich das gar nicht vorstellen wie das dann wirkt.


    Gruss,
    Chris

  • Hallo Terrariumbau Gemeinde,


    erstmal ein gutes neues Jahr allen :)

    Da ich keine passende Rubrik gefunden habe gebe ich nun hier bekannt, dass ich mein Terrarium das hier dokumentiert wurde, beabsichtige zu verkaufen.

    Die Ausstattung hat sich, bis auf die Bepflanzung, nicht verändert und die Technik funktioniert wie am ersten Tag.

    Es befinden sich 3 Ph. mad. grandis im Terra. Die 2 Weibchen und das Männchen sind ca. 15 Jahre alt und hatten bis jetzt keinerlei Krankheiten.

    Die Masse und Ausstattung kann man der Dokumentation entnehmen und es gibt nocht zusätzlich eine über die Siemens Logo Steuerung (Dokumentation Siemens Logo Steuerung). Das Programm, über das man die Steuerung ändern kann, gibt es selbstverständlich dazu. Ebenso einen Karton mit Zubehör (Korkteile, Xaximteile, Leuchtmittel usw.).

    Es ist natürlich kein neues Terrarium mehr und hat somit auch hier und da kleinere Makel, aber nichts dramatisches. Die verkleideten Stahlseile z.B. müssten teilweise erneuert werden (Ersatzseile sind in dem Zubehörkarton), ein paar Pflanzen haben es nicht geschafft.

    Fragen hierzu beantworte ich natürlich gerne.


    Ich habe mir die Entscheidung nicht leicht gemacht und trenne mich nur ganz schweren Herzens von den Tieren und ihrem Zuhause, aber die momentane Situation lässt keine Alternativen zu. Ich versuche es jetzt hier, weil ich die Tiere und das Terra nur in gute Hände abgeben möchte.

    Falls Interesse an einer Besichtigung, bzw. Demonstration der Anlage besteht, dies ist nach Absprache überhaupt kein Problem, dass Terrarium steht momentan in einem Blumengeschäft in Lindenberg im Allgäu.

    Das angehängte Bild ist aktuell.


    Der Preis ist als Verhandlungsbasis bei 800.-€ angesetzt.


    DSCN3292.JPG


    DSCN3289.JPG

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!