Trockenterrarium Beleuchtung für 150x80x80

  • Hallo liebe Leute :) , ich bin noch ziemlich neu in der Terraristik und wollte einmal von Erfahrenen Leuten mal eine Meinung hören:


    Ich halte einen noch jungen Steppenwaran und möchte die Beleuchtung optimieren, dazu habe ich mir das Buch "Terrarientechnik" von Uwe Geissel + Ingo Kober geholt, ich zittiere einmal:

    Ich möchte das jetzt eigentlich genauso umsetzen, ich hab mir auch das Video von Reptil.tv angeschaut Wieviel Watt und UV brauche ich? | Terrarium Beleuchtung richtig berechnen | Teil 2 und bei 14:53 sieht man das für das Terrarium eigentlich 4 UV Leuchten genutzt werden,



    deshalb will ich lieber die Variante mit den Halogen Metalldampf Flächenstrahlern nehmen.


    Also wenn ich den Text im Buch richtig verstanden habe dann sähe meine Beleuchtung für das 150x80x80 Terrarium am Ende so aus:


    2x Lucky Reptile Bright Sun FLOOD Desert 70W

    1x Lucky Reptile Bright Sun UV Desert 100 W

    2x Lucky Reptile Halogen Sun, 100 W, Wärmestrahler für E27 Fassung


    (ich habe dazu extra noch eine Dragon Doppel LED Leiste 120cm mit 34 Watt).


    Kann ich das so machen?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!