Edison Fassungen

  • Edison- Fassungen = Lampensockel
    Die Form und die Bezeichnung des in Deutschland ĂĽblichen Edisongewindes als Sockel fĂĽr GlĂĽhlampen geht auf Thomas Alva Edison zurĂĽck. Die Abmessungen des Edisongewindes sind nach DIN 40400 bzw. u. A. in der IEC 60238:1998 genormt. Ăśbliche Edisongewinde nach DIN 40400 sind in der nachfolgenden Tabelle zu sehen.


Teilen