Vriesea splendens

  • Die Pflanzengattung Vriesea gehört zur Familie der Bromeliengewächse (Bromeliaceae), zu der auch die Ananas gehört. Es gibt etwa 300 Arten dieser Gattung. Die als Zierpflanze beliebteste Art ist Vriesea splendens (= das „Flammende Schwert“).


    (Bild Quelle: Vriesea – Wikipedia)


    1 Aussehen


    Sie erreicht mit 15cm eine deutlich geringere Größe als Vriesea splendens. Der Wuchs dieser speziellen Züchtung ist buschiger als die der botanischen Form. Sie ist daher perfekt zur Zucht von Pfeilgiftfröschen eignet.


    2 Haltung


    Temperatur: ca. 20°C- 28°C
    Klima: Hohe Luftfeuchtigkeit
    Lichtbedarf: gering bis mittel


    3 Herkunft


    Französisch-Guayana, Guyana, Surinam, Venezuela

    4 Terrarientyp


    Regenwaldterrarium


    5 Terrariengröße


    ab 50cm Höhe und mindestens 60cm Länge


    6 Tipp zur Befestigung


    Mit lebenden Moos aufgebunden oder in einen Xaximtopf gepflanzt verhindert man Staunässe ("Nasse Füße") da sie es nicht verträgt.

Teilen