Terrariumbau.info

Terrarien Construction und Technik

Terrariumbau.info ist eine kostenlose Community zum Thema Terrarium Bau und Technik!

Hier erfährst Du alles über den Terrarium Bau, die Planung, die Auswahl der richtigen Materialien und deren Verarbeitung. Ob Du ein Tropenterrarium, Wüstenterrarium, Waldterrarium oder ein Paludarium bauen möchten, bist Du hier genau richtig.


Auch wenn Du einen künstlichen Wasserfall, ein Wasserbecken, eine Felsrückwand, eine Beregnungsanlage oder Fragen zur Terrarienbeleuchtung hast, findest Du hier in der Terrarienbau Community alle Infos die Du dazu benötigst. Der Eigenbau von Terrarien ist eine günstige Alternative zu den relativ teuren Terrarien aus dem Fachhandel und eine Möglichkeit, verschiedenste Formen und Größen zu verwirklichen, die nicht im Handel erhältlich sind.



Letzte Aktivitäten

  • Christian

    Mag das Bild Chameleon africanus.
    Like (Bild)
    Chameleon africanus
  • Klaus

    Hat das Bild Chameleon africanus hochgeladen.
    Bild
    Chameleon africanus
  • Christian

    Hat eine Antwort im Thema
    • Feucht- Terrarium
    Bearbeiten von Teichfolie verfasst.
    Beitrag
    gern kannst du ne Doku zusammenstellen... dazu einfach hier: TERRARIENBAU die gewünschte Kategorie wählen. Dann dir mal viel Erfolg :thumbup:
  • emys

    Hat eine Antwort im Thema
    • Feucht- Terrarium
    Bearbeiten von Teichfolie verfasst.
    Beitrag
    Alles klar. Danke für die Auskünfte. Ich werde berichten wie es gelaufen ist. Wenn ich das hier zeigen möchte, falls Interesse besteht, soll ein großes Regenwaldbecken für Chamaeleolis barbatus werden, wo stell ich das rein? Also den Bauverlauf?…
  • Christian

    Hat eine Antwort im Thema
    • Feucht- Terrarium
    Bearbeiten von Teichfolie verfasst.
    Beitrag
    Also wenn du Harz darunter hast, dann muss nicht zwingend ne Folie drunter... sichererer wäre es aber. Und die Schichten fürs Hypertufa, also es sollte am Ende 3-5mm dick sein und im Waaserfallbereich sollte mehr Zement drin sein, damit der Torf nicht…
  • emys

    Hat eine Antwort im Thema
    • Feucht- Terrarium
    Bearbeiten von Teichfolie verfasst.
    Beitrag
    Hallo Christian, wenn ich das so mache und mehrere Lagen auftrage, so 3 Lagen und zum Schluss Hypertufa, dann brauche ich keine Teichfolie, oder? Benutze dünnflüssiges Harz als Dichtschutz sowie, na klar, Flexkleber. Wäre ok, oder? Und, wieviel Lagen
  • Christian

    Hat eine Antwort im Thema
    • Feucht- Terrarium
    Bearbeiten von Teichfolie verfasst.
    Beitrag
    Wenn du den Harz immer Absandest, ja... denn auf dem glatten Harz hält nix, zumindest kein Fliesen Kleber mehr. Einfach in das noch feuchte Harz, Sand einstreuen und am nächsten Tag, die Überschüsse absaugen, fertig.
  • emys

    Hat eine Antwort im Thema
    • Feucht- Terrarium
    Bearbeiten von Teichfolie verfasst.
    Beitrag
    Ok, dann wäre Dichtschlämme oder mehrere Schichten Fliesenkleber im Wechsel mit Epoxidharz ratsamer, oder? Grüße Olaf
  • Christian

    Hat eine Antwort im Thema
    • Feucht- Terrarium
    Bearbeiten von Teichfolie verfasst.
    Beitrag
    Also ich musste die Erfahrung machen, das auf der Folie nix wirklich hält auf Dauer. Besser ist so zu arbeiten, das es eingekeilt ist und dann eben mit Flexkleber arbeiten, wenn da eine ausreichende Sicht drauf liegt, sollte da auch nix mehr verrutschen.